Seite wählen

09. bis 18. November 2021

 

Frank Thöle-Pries

Experte für Unternehmensentwicklung

Frank Thöle-Pries

Experte für Unternehmensentwicklung

      

Seit 2017 ist Frank als Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung und digitale Transformation tätig. Zusammen mit seinem Partnernetzwerk an langjährig erfahrenen PartnerInnen in der Metropolregion Hamburg, in der Region Lüneburg-Wolfsburg und in München unterstützt Frank inhabergeführte Unternehmen dabei, erfolgreich auf äußere Veränderungen und Krisen zu reagieren und das eigene Unternehmenswachstum zu gestalten. Seine Erfahrungen hat Frank unter anderem in seinen 10 Jahren als Kaufmännischer Leiter / CFO in mittleren und großen inhabergeführten Unternehmen gesammelt. Seit 2012 ist Frank als Berater Tätig und hat dabei erlebt, dass Vereinbarkeit kaum realisierbar ist. Daher hat er sich 2017 entschieden, seinen weiteren Weg als Unternehmer selbst zu gestalten. "Moderne Formen der Zusammenarbeit erfordern physische Anwesenheit nur noch in Ausnahmefällen. Wer in internationalen Strukturen oder in dezentral organisierten Projekten gearbeitet hat weiß, dass man auch dann informell miteinander interagieren kann, wenn man nicht zusammen an einer Kaffeemaschine steht. Corona hat dabei geholfen, dass wir viel mehr über Videokonferenz-Tools miteinander arbeiten. Das ist deutlich zeiteffizienter, ressourceneffizienter und somit auch klimaeffizienter. Endlich muss ich nicht mehr für 1 Stunde Lenkungsausschuss-Sitzung durch die halbe Republik nach München reisen. Dieser Trend darf sich nicht wieder umkehren, denn er ist ein großer Gewinn für die Vereinbarkeit." In wirtschaftspolitischen Fragen unterstützt Frank die regionalen Betriebe als Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) im Landkreis Harburg und als deren stellvertretender Vorsitzender im Bezirk Nordostniedersachsen. Im Juni kandidiert Frank für einen Sitz im Landesvorstand der Niedersachsen-MIT. "Das sind Aufgaben, die ich mit meinem vorherigen Beruf nicht hätte vereinbaren können. Insofern bin ich dankbar für die Möglichkeit, meinen eigenen Weg zu gehen."

      

Seit 2017 ist Frank als Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung und digitale Transformation tätig. Zusammen mit seinem Partnernetzwerk an langjährig erfahrenen PartnerInnen in der Metropolregion Hamburg, in der Region Lüneburg-Wolfsburg und in München unterstützt Frank inhabergeführte Unternehmen dabei, erfolgreich auf äußere Veränderungen und Krisen zu reagieren und das eigene Unternehmenswachstum zu gestalten. Seine Erfahrungen hat Frank unter anderem in seinen 10 Jahren als Kaufmännischer Leiter / CFO in mittleren und großen inhabergeführten Unternehmen gesammelt. Seit 2012 ist Frank als Berater Tätig und hat dabei erlebt, dass Vereinbarkeit kaum realisierbar ist. Daher hat er sich 2017 entschieden, seinen weiteren Weg als Unternehmer selbst zu gestalten. "Moderne Formen der Zusammenarbeit erfordern physische Anwesenheit nur noch in Ausnahmefällen. Wer in internationalen Strukturen oder in dezentral organisierten Projekten gearbeitet hat weiß, dass man auch dann informell miteinander interagieren kann, wenn man nicht zusammen an einer Kaffeemaschine steht. Corona hat dabei geholfen, dass wir viel mehr über Videokonferenz-Tools miteinander arbeiten. Das ist deutlich zeiteffizienter, ressourceneffizienter und somit auch klimaeffizienter. Endlich muss ich nicht mehr für 1 Stunde Lenkungsausschuss-Sitzung durch die halbe Republik nach München reisen. Dieser Trend darf sich nicht wieder umkehren, denn er ist ein großer Gewinn für die Vereinbarkeit." In wirtschaftspolitischen Fragen unterstützt Frank die regionalen Betriebe als Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) im Landkreis Harburg und als deren stellvertretender Vorsitzender im Bezirk Nordostniedersachsen. Im Juni kandidiert Frank für einen Sitz im Landesvorstand der Niedersachsen-MIT. "Das sind Aufgaben, die ich mit meinem vorherigen Beruf nicht hätte vereinbaren können. Insofern bin ich dankbar für die Möglichkeit, meinen eigenen Weg zu gehen."

Du willst mehr?

Willst Du dauerhaft Zugriff auf die Interviews haben?
Willst Du die Beiträge anschauen, wann immer es in Deinen Zeitplan passt?
Willst Du weitere Boni von den Experten haben?

 

Dann sind die Kongresspakete genau das Richtige für Dich!